NaNoWriMo2016 – Update #3

nanowrimo_2016_webbanner_participant

Und wieder eine Woche um. Eine sehr deprimierende Woche, die noch einen guten Abschluss hatte. Ich war nämlich krank und absolut nicht fähig, am PC zu sitzen und zu schreiben. In meinem Kopf herrschte Matsch. Und mehr als einmal dachte ich darüber nach, aufzugeben. Die 50k rückten in immer weitere Ferne, die Anzahl an Wörtern, die ich aufholen musste, wurden immer größer. Doch ich sagte mir: Wer nicht wagt, der nicht gewinnt. Ich gebe noch nicht auf!

Der erste Erfolg stellte sich am Freitag bei der Schreibnacht ein. Hier schaffte ich etwa 3000 Wörter, sodass sich mein Rückstand etwas verringerte, wie man in der Grafik auch ganz gut erkennen kann. Der nächste Erfolg kam am Tag danach. 4000 Wörter. Ich war sehr stolz auf mich.

nano-tag21

Allerdings schien ich damit auch etwas übertrieben zu haben, schließlich war ich noch nicht ganz gesund und am Sonntag kamen leider nur 1000 Wörter dazu. Aber auch damit bin ich ganz zufrieden. Viele Teilnehmer haben es zwar schon geschafft und teilweise weit mehr, als die 50k geschrieben, aber trotzdem bin ich recht stolz, überhaupt bisher so viele Wörter geschafft zu haben. Nächstes Jahr bin ich beim Wriyobo dabei (dazu gibt es im Dezember noch einen Beitrag), da sind es 10k pro Monat. Und selbst das kommt mir viel vor.

Außerdem komme ich in der Story recht gut voran. Ich schreibe nach Nase, also nicht chronologisch nach Verlauf der Geschichte, sondern auf welche Szene ich gerade am meisten Lust habe. Nur mit Namen hab ich es bei dieser Geschichte nicht so.

Jetzt geht es an den Endspurt und ich hoffe zumindest noch so viel zu schaffen, wie eben geht. 40k wären schön (50 natürlich noch schöner). Euch allen noch ganz viel Kraft. Ihr packt das!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s